Das First-Responder-Team Neusiedl am See sagt DANKE!

Die Privatbrauerei Gols hat die Bezirksstelle Neusiedl am See mit einem Rucksack und Defi unterstützt. Wir freuen uns sehr und sagen DANKE!

Die First Responder im Bezirk Neusiedl waren im Jahr 2020 350 Mal im Einsatz um Menschen in Notlagen zu helfen. Im Burgenland gesamt gibt es über 300 First Responder, die über 3.000 Mal pro Jahr im Einsatz sind.

First Responder werden parallel zum Rettungsdienst alarmiert, reagieren rasch, wenn im nahen Umfeld Hilfe benötigt wird und retten so im Ernstfall Menschenleben. Damit sie bestmöglich helfen können, benötigt jeder First Responder eine entsprechende Ausrüstung, bestehend aus einem Notfallrucksack und einem Defibrillator. Diese Ausrüstung verbleibt beim First Responder und wird über Spenden finanziert.

Markus Sautner von der Privatbrauerei Gols GmbH (Golser Bier) und Florian Feldmann (Dienstführender Bezirk Neusiedl am See) sowie Peter Paar (Bezirksstellenleiter Stv.). bei der Übergabe des First Responder Rucksack
Markus Sautner von der Privatbrauerei Gols GmbH (Golser Bier) und Florian Feldmann (Dienstführender Bezirk Neusiedl am See) sowie Peter Paar (Bezirksstellenleiter Stv.).
Mehr zum Projekt erfahren