Wir helfen im Libanon

Nach den schweren Explosionen in Beirut am Dienstag 4. August 2020, zeigt sich das Ausmaß der Zerstörung: eingestürzte Gebäude, verwüstete Straßenzüge, ausgebrannte Schiffe. Es kamen über 100 Menschen ums Leben, rund 4.000 wurden verletzt.
Das Libanesische Rote Kreuz ruft die Menschen vor Ort dringend zur Blutspende auf!

Wir helfen im Libanon.
Unterstützen Sie jetzt unser langfristiges Projekt, um bei zukünftigen Katastrophen dem Bedarf an sicheren Blutprodukten Rechnung zu tragen!


Anna Neulinger

Beitrag von

Anna Neulinger

in Allgemeine News


*