Erste-Hilfe-Kursbetrieb normalisiert sich wieder!

Die Corona-Pandemie hat auch das Rote Kreuz vor noch nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Eine Folge des Lockdowns war die Einstellung des kompletten Kursbetriebes. Mit den Lockerungsmaßnahmen der Bundesregierung können wir nun, unter Einhaltung geltender Schutzmaßnahmen, wieder mit unseren Erste-Hilfe-Kursen starten.

Sämtliche Termine die sich in unserem Kursprogramm wiederfinden, werden aus heutiger Sicht stattfinden. Darunter auch unser nächster 16-stündiger Kindernotfallkurs im November, für den wir unseren neuen Junior dringend benötigen!

Dank Ihrer Projektunterstützung auf jetzt-helfen.at soll es uns möglich sein, diese Reanimationspuppe anzuschaffen, damit unsere Kursteilnehmer realitätsgetreu sowohl die Herzdruckmassage als auch die Beatmung üben können. Für Ihre finanzielle Unterstützung bedanken wir uns herzlichst!


Anna Neulinger

Beitrag von

Anna Neulinger

in Allgemeine News, Niederösterreich


*