Ihre Hilfe kommt an!

Der Schwerpunkt der vom Österreichischen Roten Kreuz finanziell unterstützten Aktivitäten des Ukrainischen Roten Kreuzes liegt bei Erster Hilfe, Verteilung von Lebensmitteln und Gütern des täglichen Bedarfs, Bargeldauszahlungen, Versorgung in Notunterkünften und psychosozialer Unterstützung.

• Das Ukrainische Rote Kreuz führt aktuell Erste-Hilfe-Trainings online und in Luftschutzbunkern und U-Bahn-Stationen durch. In den letzten Tagen konnten so bereits 1000 Personen erreicht werden.

• Medizinische Einrichtungen und Personal werden mit Geräten und Ausrüstung unterstützt.

• In den letzten 36 Stunden konnten mehr als 1000 zusätzliche Freiwillige mobilisiert werden.

• Durch die Freigabe von Notfallreserven wie Lebensmittel und Hygieneartikel, konnten 30.000 Personen unterstützt werden.

• Notfalleinsatzteams des Ukrainischen Roten Kreuzes unterstützen die Feuerwehr und Einsatzkräfte des staatlichen Katastrophenschutzes mit Personal und Ausrüstung, um Schäden an der zivilen Infrastruktur zu beheben. Mehr als 50 Personen konnte so das Leben gerettet werden.

• Das Ukrainische Rote Kreuz unterstützt die Evakuierung von betroffenen Personen, insbesondere Kinder und Menschen mit Behinderung.

Über eine Hotline wird psychosoziale Unterstützung für Personal und alle Freiwillige angeboten.

• Die Infrastruktur und Mobilisierung für Blutspenden wurden im ganzen Land verstärkt.


Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie die Arbeit des Roten Kreuz und helfen allen Betroffenen Menschen des Konflikts. ❤️ DANKE.

Mehr zum Projekt erfahren

Fotocredits: Red Cross Ukraine