Weltfrauentag

Der Internationale Frauentag, auch Weltfrauentag genannt, wird am 8. März gefeiert und ist für Frauen auf der ganzen Welt ein wichtiges Datum.

In der Kampagne #WhatMothersDo stellen wir Ihnen Frauen vor, die in Krisen und Konfliktgebieten leben. Sie mussten fliehen, ihre Familien retten und Kinder beschützen, Ungewissheit in Kauf nehmen und ums überleben kämpfen. Sie standen vor schwierigen Entscheidungen und großen Herausforderungen.
Asma, Kaltouma, Nancy und tausende anderen Frauen auf dieser Welt haben oft keine andere Wahl. Sie machen das #WhatMothersDo.

Das Rote Kreuz setzt sich nicht nur am Weltfrauentag für Menschen in Konfliktgebieten ein. Mit Ihrer Unterstützung können wir weiterhin helfen, wo Hilfe benötigt wird.

Mehr zum Projekt erfahren